Ethik

Im Zentrum meines Handelns steht immer Liebe, Achtung und Respekt. Nichts geschieht gegen Ihren Willen oder ohne Ihre Zustimmung. Ich führe Sie liebevoll an die sich offenbarenden Themen heran.
Diskretion ist für mich selbstverständlich.
Ich verwende meine Kenntnisse ausschließlich zum Wohle aller Wesen und Bewohner dieser Erde, nach bestem Wissen und Gewissen.

In meinem Handeln, Denken und Sein fühle ich mich den "sieben Grundsteinen der neuen Ethik"  von meinem Lehrer und Kollegen Marko Pogacnik verpflichtet.

 

 

Sieben Grundsteine der neuen Ethik

von Marko Pogacnik

 

Liebe!

Folge der Stimme des Herzens. Prüfe in jeder gegebenen Situation ob Du tatsächlich die Stimme der ursprünglichen Liebe verkörperst.

 

Keine Angst!

Scheue nie vor dem zurück, was Dir Dein persönliches oder das kollektive Schicksal bringt. Bewahre in jeder Lage den inneren Frieden.

 

Wandle Dich!

Sei bereit, dem unablässigen Strom der Wandlung zu folgen. Prüfe, welcher Aspekt von Dir oder Deinem Schaffen als nächstes nach einer Veränderung ruft.

 

Sei wahrhaftig!

Prüfe, ob Du im gegebenen Moment nicht einen Aspekt der Wahrheit vor Dir selbst oder vor anderen versteckst. Erforsche immer wieder Dein Herz oder Deinen Geist, ob Du nicht das Opfer eines Selbstbetrugs geworden bist.

 

Sei ganz!

Werde Dir immer wieder Deiner vielschichtigen Ganzheit bewusst. Halte das große Rund Deines Wesens durch das Bewusstsein umarmt und in Deiner Mitte verankert.

 

Sei Deiner Seele treu!

Vergiss nicht, wer Du in Deinem Wesenskern bist und welchen Idealen Du innerlich die Treue geschworen hast. Erinnere Dich immer wieder neu an Deine geistige Widmung.

 

Entscheide Dich!

In jeder Situation stehen Dir verschiedene Möglichkeiten zur Wahl. Du bist aufgerufen, aufgrund Deiner Herzensstimme Entscheidungen zu treffen. Das Einzige, dass man in der Epoche der großen Wandlung nicht darf, ist, unentschieden zu bleiben.